Ausstellungen

19. August 2017_____

______

 
 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung in unseren neuen Büroräumen in der schönherr.fabrik in Chemnitz

Studenten der HTW Dresden präsentieren Entwürfe und Ideen zum Künstlerhaus K40

.

.


 

07.09.2016_____

______

aktuell_saechsstaatspreis

 

 

 

 

 

 

 

______

______

Nominierung

Sächsischer Staatspreis für Design 2016

Ganz große Freude! Wir sind mit unserer Arbeit Zwickau 2050 für den Sächsischen Staatspreis für Design 2016 nominiert!

http://www.design-in-sachsen.de/einreichungen/44.html

Der Sächsische Staatspreis für Design wird alle zwei Jahre durch das sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) verliehen. Der diesjährige Wettbewerb steht unter dem Credo „Nachhaltigkeit durch Design – Verantwortung für die ZUKUNFT.“

„Grundlegende Themen der Designdisziplin wie soziale Verantwortung, Verbesserung der Lebensumstände, eine Energie und Ressourcen schonende Produktion, die Gestaltung einer besseren Gesellschaft und das Hinterfragen von Handlungen und Denkmustern stehen im Mittelpunkt des Wettbewerbs“, so Wirtschaftsminister Martin Dulig.

 

Sonderpreis Soziales Design
Gemeinsam Zukunft gestalten – Zwickau 2050

#44 | Arbeitskreis Zwickau 2050 der Kammergruppe Zwickau Architektenkammer Sachsen/Kammerbüro Chemnitz (Chemnitz)Ausgangspunkt für das Projekt „Zwickau 2050“ war 2012 ein Termin des damaligen Kammergruppenvorsitzenden und dem Baubürgermeister von Zwickau anlässlich einer Baulücke auf der Crimmitschauer Straße. Sie wurde Auslöser für die Beschäftigung mit deren Umfeld, den Gründen des Abrisses und den noch fehlenden Gegenmaßnahmen. Im Jahr 2013 gab es einige Vor-Ort-Begehungen, um verkehrsbelastete Straßen zu untersuchen. Nach mehreren Planungsrunden stellte sich heraus, dass das Problem komplexer ist. Im Gesprächsprozess wurde der Aspekt, dass die Lücke bzw. die Abwesenheit von baulicher Substanz negativ betrachtet werden muss, aufgelöst. Es entstand folgender Systemansatz: Die Substanz, als Objekt oder Freiraum steht im Kontext mit den fünf Themen: Bildung, Kultur & Sport, Wirtschaft & Energie, Grün, Wohnen und Verkehr. Nach einigen Vorträgen und mehreren Workshops bot sich 2014 erstmalig die Möglichkeit einer Ausstellung, um ein breiteres Publikum für das Projekt anzusprechen. Noch während der Vorbereitungen wurden die Beteiligten in das Haus der Architekten nach Dresden eingeladen, sowie auf die Messe Leipzig zum Designers Open Festival. Das Ergebnis des Ganzen wurde in einem Buch als Projektbericht dokumentiert, welches wir als Wettbewerbsbeitrag einreichen.Auszug:
Mit dem Erscheinen dieser Publikation beschreitet die Initiative „Zwickau 2050“– im Rahmen der urbanen Planung – neue Wege. Im Unterschied zu klassischen Entwicklungskonzepten ist auf den folgenden Seiten nicht „der wahre“ Weg für Zwickau aufgezeigt. Die Qualität liegt vielmehr in den interessanten Ideen, hilfreichen Hinweissen, relevanten Referenzen, konkreten Kontakten, kurz und knapp in einem vielfältig zukünftig möglichen Zwickau. Das Ziel der bisher Beteiligten war es und ist, einen proaktiven Dialog für ein positives Morgen zu etablieren.

Publikation online ansehen auf www.zwickau.de

 


 

08.05.2016_____

______

tda2016

 

 

 

 

 

 

 

______

______

AUSSTELLUNG

Architektur für Alle – stadtplanerische Konzepte für Zwickau

Austellung im Foyer der Freunde aktueller Kunst

Bei den „Freunden Aktueller Kunst“ präsentiert die Zwickauer Architektenkammergruppe im Foyer eine gemeinsam gestaltete Ausstellung „Architektur für Alle – stadtplanerische Konzepte für Zwickau“. Die Ausstellung zeigt mehrere Konzepte, die für die Stadt Zwickau in den vergangen 20 Jahren erarbeitet wurden. Einige engagierte Zwickauer Architekturbüros haben die alten Konzepte und Studien gesichtet und die Essenz daraus auf Präsentationsfahnen für die Öffentlichkeit aufbereitet.

Die Ausstellung kann noch bis zum 15. Juli 2016 bei den Freunden Aktueller Kunst, Hölderlinstraße 4 in Zwickau, besichtigt werden.

Architektenkammer Sachsen | Kammergruppe Zwickau mit folgenden Büros / Architekten:
ahoch4, ARC, AIB Kretzschmar, cm architekten, S&P Sahlmann, Jens Knobloch, Krämer & Partner Planungs-GmbH, ABOA Architekten GmbH, Meischner Kottusch Architekten

Ausstellungvom 10.5. – 15.7. 2016 im Kunstverein Freunde Aktueller Kunst, Hölderlinstraße 4, 08056 Zwickau
Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Freitag, 14-18 Uhr und nach Vereinbarung

 


 

06.11.2014______

______

Haus_der_Architekten

 

 

 

 

 

 

 

______

______

AUSSTELLUNG

Architektur bewegt & Zwickau 2050

Doppelausstellung der Kammergruppe Zwickau

28. Oktober bis 28. November 2014
Führung am 6. November 2014, 18:00 Uhr
Diskussion am 21. November 2014, 18:00 Uhr

 


 

24.10.2014

 

Designers Open

 

 

 

 

 

 

Liebe Design-Fans!

 

diese Woche öffnet endlich die zehnte Ausgabe der Designers‘ Open.

Ab 24. Oktober präsentieren 250 Akteure in der Glashalle ihre Projekte und Objekte aus Mode-, Produkt-, Grafik-, und Industriedesign sowie Architektur.

Neugierig? Dann kommen Sie vorbei: Besuchen Sie uns…

Weiterlesen